AHN
Umstrukturierung und Generalsanierung Amtsgericht Heilbronn

Das Amtsgericht Heilbronn wurde in den vergangenen Jahren in Teilbereichen saniert.
Im Zuge der Neudefinition von Prozessabläufen und Personenkontrollen wird eine Trennung zwischen öffentlichem und nichtöffentlichem Bereich und damit eine Umstrukturierung der Gerichtssäle innerhalb des Gebäudes notwendig. Diese Trennung ist aus Gründen der Sicherheitskonzeption für Gerichte und Justizbehörden in Baden-Württemberg gefordert

Projekt

Amtsgericht Heilbronn
Umstrukturierung / Generalsanierung

Fertigstellung

2024

Bauvolumen

24.798 cbm

Architekten

H III S, harder stumpfl schramm

Projektarchitekt

Lukas Blaschke

Bauherr

Land Baden-Württemberg, vertr. durch Vermögen und Bau,
Amt Heilbronn

Fotografie

buero@harderstumpflschramm.de